Daimler (XETR:DAI)

  • Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge sind das Kerngeschäft des Unternehmens.
  • Die Daimler AG hat ihren Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland.
  • Das Unternehmen wurde im Jahr 1998 gegründet.
  • Der derzeitige Vorstandsvorsitzende ist Dieter Zetsche.
  • Die Daimler-Aktie wurde 1998 erstmals gehandelt.

Die Daimler AG ist eines der weltweit erfolgreichsten Automobilunternehmen. Der Konzern gliedert sich in die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Personenkraftwagen, Daimler Lastkraftwagen, Mercedes-Benz Transporter, Daimler Busse und Daimler Finanzdienstleistungen. Der Fahrzeughersteller gehört zu den größten Anbietern von Premium-Automobilen und ist der weltgrößte Hersteller von Lastkraftwagen über sechs Tonnen. Die Daimler Finanzdienstleistungen bieten Finanzierungen, Leasing, Geldanlagen, Vermittlungen von Kreditkarten und Versicherungen, Flottenmanagement sowie innovative Mobilitätsdienstleistungen.

Der Daimler-Konzern vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und produziert in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika. Zum Markenportfolio gehören neben Mercedes-Benz (die wohl wertvollste Premium-Automobilmarke der Welt), Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach und Mercedes me, die Marken smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra und Thomas Built Buses. Wichtige Marken der Daimler Finanzdienstleistungen sind Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Finanzdienstleistungen, Daimler Lastkraftwagen-Finanzen, moovel, car2go und mytaxi.