Henkel (OTC:HENKY)

  • Wasch- und Reinigungsmittel, Schönheitspflegeprodukte sowie Klebstoffe sind die Kerngeschäfte des Unternehmens.
  • Die Henkel AG hat ihren Hauptsitz in Düsseldorf, Deutschland.
  • Das Unternehmen wurde Im Jahr 1876 gegründet.
  • Der derzeitige Vorstandsvorsitzende ist Hans Van Bylen.
  • Die Henkel-Aktie wurde 1993 erstmals gegründet.

Die Henkel AG ist weltweit mit führenden Marken in den drei Geschäftsfeldern Wasch- und Reinigungsmittel (z. B. Persil, Spee, Ata, Pril, Somat), Schönheits- und Körperpflege (z. B. Schwarzkopf und Schauma) sowie Klebstoff-, Dichtstoff- und Funktionsbeschichtungs-Technologien (z. B. Loctite, Pritt und Pattex) vertreten. Mit vielen seiner bekannten Marken hält das Unternehmen global führende Positionen im Konsumenten- und im Industriegeschäft.

Der Bereich Wasch- und Reinigungsmittel reicht von Universalwaschmitteln über Spezialwaschmittel und Weichspüler bis hin zu Glas- und Badreinigern.

Das Geschäftsfeld Schönheits- und Körperpflege beinhaltet Produkte für Haare, Körper, Haut und Mundhygiene.

Die Produkte des Bereiches Klebstoffe, Dichtstoffe und Funktionsbeschichtungen finden in einer Vielzahl von Branchen Anwendung (unter anderem in der Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Elektronik und Medizintechnik). Außerdem produziert Henkel Klebstoffe für den Hausgebrauch sowie für schulische und berufliche Zwecke von Endverbrauchern.